Weitere Publikationen


2016 / Menschenhandel / Frauen / Kinder / Sonstige Publikation

Dossier "Flucht und Menschenhandel: Schutz- und Unterstützungsstrukturen für Frauen und Minderjährige" (KOK e. V., 2016)

Die Bundesweiten Koordinierungskreises gegen Menschenhandel (KOK e.V.) gibt in dem Dossier "Flucht und Menschenhandel" einen Überblick über die Arbeit des KOK und seiner Mitgliedsorganisationen im Bereich der Unterstützung von geflüchteten Betroffenen des Menschenhandels.

Aufgrund der gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen hat der KOK im Jahr 2016 das Projekt „Flucht & Menschenhandel – Schutz- und Unterstützungsstrukturen für Frauen und Minderjährige“ gestartet. Ermöglicht durch eine finanzielle Förderung der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration und der Unterstützung durch die Diakonie Deutschland, verfolgt der KOK mit dem Projekt das Ziel, zur Weiterentwicklung der Unterstützungsstruktur zum Schutz geflüchteter Frauen und Minderjähriger, die von Menschenhandel und Ausbeutung gefährdet oder betroffen sind, beizutragen.

Das vorliegende Dossier fasst die wesentlichen Erkenntnisse und den aktuellen Wissensstand des Projekts „Flucht & Menschenhandel“ zusammen und möchte auf bestehende Leerstellen innerhalb der Schutz- und Unterstützungsstruktur für geflüchtete Frauen und Minderjährige, die von Menschenhandel betroffen oder gefährdet sind, aufmerksam machen.

Weitere Informationen zum Projekt "Flucht und Menschenhandel" finden Sie auf der Projektwebseite des Bundesweiten Koordinierungskreises gegen Menschenhandel (KOK e.V.)

Informationen zum Projekt "Flucht und Menschenhandel"

Dossier "Flucht und Menschenhandel: Schutz- und Unterstützungsstrukturen für Frauen und Minderjährige"

zurück

nach oben