Weitere Publikationen - Downloads


2018 / Menschenhandel / Kinder / Studie / Bericht

Das Geschäft mit der Not (terre des hommes, ECPAT Deutschland e. V., 2018)

Menschenhandel von geflüchteten Kindern und Heranwachsenden in Deutschland

Die Zahl der unbegleiteten und von ihren Eltern getrennten Kinder in Migration und auf der Flucht nimmt auf der Balkanroute ständig zu. Diese Kinder sind in höchstem Maße gefährdet, Opfer von Kinderhandel und Ausbeutung zu werden. terre des hommes und ECPAT Deutschland e. V. haben ihre Lage in Deutschland und entlang der Route untersucht, um Schutzlösungen für sie zu finden. Im Bericht finden sich Fallbeispiele aus Deutschland und Forderungen an die deutschen Behörden.

Mehr Informationen zum Bericht finden Sie auf der Webseiten von terre des hommes und ECPAT Deutschland e. V.:

Webseite von terre des hommes

Webseite von ECPAT Deutschland e. V.

Das Geschäft mit der Not. Menschenhandel von geflüchteten Kindern und Heranwachsenden in Deutschland

zurück

nach oben